Traumfänger senfgelb Tribalanhänger rot handgemacht

35,00 

Dieser Traumfänger ist in liebevoller Arbeit in Griechenland auf Lefkada am Meer entstanden.

Er ist ein Kultobjekt aus der Ojibwe-Kultur. Dem Glauben nach, fängt er schlechte Träume ein und mit der Morgensonne werden sie dann neutralisiert. 

Der Kreis besteht aus Weidenästen und hat einen Durchmesser von ca. 19 cm x 15 cm.

Die Fäden sind an der längsten Stelle ca. 43 cm lang.

Gesamtlange: 55 cm

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 1774 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Dieser Traumfänger ist in liebevoller Arbeit in Griechenland auf Lefkada am Meer entstanden.

Er ist ein Kultobjekt aus der Ojibwe-Kultur. Dem Glauben nach, fängt er schlechte Träume ein und mit der Morgensonne werden sie dann neutralisiert. 

Der Kreis besteht aus Weidenästen und hat einen Durchmesser von ca. 19 cm x 15 cm.

Die Fäden sind an der längsten Stelle ca. 43 cm lang.

Gesamtlange: 55 cm

Zusätzliche Informationen

Mehrwertsteuer

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.